Zusammenarbeit von überall aus mit Office 365

Office 365 entsperrt die modernen Arbeitsweisen. Egal, ob Sie von zu Hause aus arbeiten oder wenn es einen Notfall gibt, während Sie unterwegs sind, können Sie die Gewissheit haben, dass Sie die Tools haben, die Ihnen helfen, sich von überall aus anzupassen. Unabhängig davon, ob Sie einen Laptop oder ein mobiles Gerät verwenden, können Sie problemlos an Besprechungen Online teilnehmen, Office-Dateien freigeben, in Echtzeit gemeinsam autorisieren und von praktisch überall aus produktiv sein.

Zusammenarbeit mit ausgewählten Kollegen

Wenn Sie möchten, dass andere Personen Dateien mit Ihnen zusammen bearbeiten, können Sie die Dateien ganz einfach freigeben und mit vertrauenswürdigen Kollegen zusammenarbeiten, um eine neue Perspektive zu gewinnen. Wenn Sie auf diese Weise zusammenarbeiten, können nur diese ausgewählten Personen auf freigegebene Dateien zugreifen und diese bearbeiten. Später, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Dateien fertig sind, können Sie diese immer noch für ein Team freigeben!

Zusammenarbeit als Team

Die Zusammenarbeit im Team bedeutet, so wenig Reibung wie möglich zu haben. Sie möchten nahtlos Ideen erstellen, Dateien organisieren, an Besprechungen teilnehmen und mit anderen zusammenarbeiten. Mit Microsoft Teams kann jeder zusammenarbeiten – es ist egal, ob jemand Remote oder in einer anderen Zeitzone arbeitet.

Beginnen in der Cloud

Wenn Sie mit Ihren Dateien in OneDrive arbeiten, haben Sie bereits eine gute Basis für das Freigeben und gemeinsame Bearbeiten von Dateien und die Zusammenarbeit. Keine E-Mail-Anlagen mehr, kein Jonglieren mit mehreren Dateiversionen und nicht mehr auf Ihren Office-Computer beschränkt.

  • Speichern Sie Ihre Datei auf OneDrive, und greifen sie überall mit dem Browser oder einer Office-App darauf zu.
  • Geben Sie eine Datei von OneDrive für bestimmte Personen oder mithilfe eines Links frei.
  • Seien Sie beruhigt: Ihre Dateien sind sicher.
  • Und Sie verfügen immer über die aktuelle Version.

Gemeinsame Dokumenterstellung in Echtzeit

Die Zeiten, in denen jeweils nur eine Person an einer Datei arbeiten konnte, sind endgültig vorbei. Wenn Sie Hilfe bei einer Präsentation benötigen, können Sie vertrauenswürdige Kollegen einladen und bitten, Ihnen bei der Formgebung zu helfen. Das heißt, wenn Sie an einer Datei arbeiten, können Ihre Kollegen das ebenfalls. Sie werden Ihre Änderungen sehen, und Sie werden Sie sehen – wie Sie es machen! Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Dokumenterstellung mit Office 365.

  • Verwenden Sie @Mentions in Kommentaren, um eine andere Person auf sich aufmerksam zu machen.
  • Bearbeiten Sie auf verschiedenen Geräten, und sehen Sie, wer sich in Ihrer Datei befindet.
  • Sehen Sie sich die von anderen vorgenommenen Änderungen an, und schauen Sie sich an, was während Ihres Abwesenheits geschehen ist.

Freigeben und präsentieren in Microsoft Teams

Sie können Ihren Microsoft Teams immer weitere Personen hinzufügen, beispielsweise Überprüfer, um endgültige Genehmigung und Feedback zu geben. Nachdem Sie nun mit Ihrem Team zusammengearbeitet haben und eine fertige Präsentation erstellt haben, ist es an der Zeit, sich auf die große Konferenz vorzubereiten. Wenn Sie den Kalender in Microsoft Teams verwenden, können Sie eine Besprechung Online planen und den Link einfach für andere freigeben. Auf diese Weise können Sie bei der Konferenz anwesend sein und auch online für Teilnehmer anwesend sein, die es nicht persönlich schaffen.

  • Laden Sie weitere Personen in Ihr Team ein, um einen Beitrag zu leisten oder Feedback zu geben.
  • Geben Sie Dateien für Projektbeteiligte außerhalb Ihres Teams frei.
  • Verwenden Sie Microsoft Teams, um sich online zu treffen, dann Bildschirmfreigabe und präsentieren Sie Ihre Arbeit.