DAS Akademie: Eine außergewöhnliche Sprachschule

DAS Akademie ist eine der führenden Sprachschulen Berlins mit Sitz direkt am U-Bahnhof Rosenthaler Platz. Seit über 21 Jahren bieten wir Fremdsprachenkurse für Lernende aus aller Welt an. Sei es, um dich besser verständigen zu können oder weil du eine Fremdsprache in deinem Beruf brauchst – DAS Akadmie ist die richtige Adresse.

Um deine Karriere zu fördern brauchst du fließende Fremdsprachenkenntnisse. In einer der Sprache der Kunden oder internationaler Partner zu sprechen, Dinge zu erklären und zu verhandeln, erhöht deine Chancen auf einen guten Job auf dem Arbeitsmarkt. Wenn du dich dafür entscheidest, einen Sprachkurs an der DAS Akademie zu belegen, lernst du Sprachen in einer internationalen Gruppe. Dabei lernst du interkulturelle Kompetenz, Toleranz, Offenheit und Anpassungsfähigkeit. Das sind die Eigenschaften, die in jedem Job gefragt sind, egal, in welchem Land oder welcher Branche du tätig bist.

Die beste Sprachlernmethode

Die beste Sprachlernmethode ist viel Sprechen. Das ist die DAS Akademie Methode. Aber wie machen wir es genau? Wir alle haben unsere Sprachen durch Hören und Sprechen gelernt. Erst später kamen Lesen und Schreiben dazu. Was ist dann der Unterschied zwischen Kindern und Erwachsenen? Leider werden wir festgefahrener und unflexibler mit dem Alter; Kinder sind viel flexibler in ihren Gewohnheiten und Denkmustern. Kinder fragen sich nicht: “Warum soll ich jetzt den Satz fünfmal wiederholen?”, sie machen es einfach! Es gibt aber auch für Erwachsene eine Methode, die das Erlernen der Fremdsprachen kinderleicht macht.

An unserer Sprachschule in Berlin setzen wir ein Methodenpaket mit den effektivsten

Fremdsprachenlernmethoden aller Zeiten ein. Legen wir los! Entspannt lässt sich alles einfacher lernen -die Superlearning- Methode. Damit das Gehirn eines Erwachsenen die gewohnten Pfade verlässt (die ja weniger erfolgreich sind) und neue Vernetzungen kreiert, muss man sich entspannen. In einer besonders entspannten Atmosphäre wird die Fremdsprache ganz anders aufgenommen. An der deutschen Akademie für Sprachen haben wir unsere großen Räumlichkeiten so gestaltet, dass die Lernenden sich frei bewegen und entspannen können und somit in einem besonders aufnahmebereiten Zustand lernen.

We make you speak!

Wir sind auch für „We make you speak“ bekannt, denn alles Gelernte wird von Tag 1 (oder: vom ersten Tag an) direkt angewendet. Stell Dir vor, du kommst durch die Tür und dein Leben geschieht nun in einer anderen Sprache, denn Sprachen lernt man, indem man sie so oft wie möglich verwendet – am besten in einer spontanen Kommunikation. Durch das ständige Benutzen der fremden Sprache entspannst du dich mehr und mehr und lernst somit noch schneller. Das ist das Gegenteil vom bekannten Teufelskreis! Virtuos circle statt vicious circle! Leider lassen sich diese Redewendungen nicht ins Deutsche übertragen,denn einen Engelskreis gibt es laut Wörterbuch von Wahrig und Duden nicht. Virtuos circle ist ein positiver Kreislauf, positive Dynamik, die dich jeden Tag nach vorne bringt, statt in einen Teufelskreis von Grammatiklernen- Sprachblockade- mehr Grammatik – noch mehr Sprachblockaden. Die Grammatik hast du doch so gut gelernt und viele Übungen gemacht, trotzdem musst du bei einer Konversation nach Worten ringen, die dir eigentlich bekannt sind. Kommt dir das bekannt vor?

Ein internationales Forscherteam hat herausgefunden, dass das analytische Lernen wenig mit dem praktischen Lernen zu tun hat. Wenn man an grammatische Regeln oder Tabellen denkt, werden die Sprachgeschwindigkeit und der Sprachfluss stark eingeschränkt. Die dritte Methode, für die wir stets positive Feedbacks erhalten ist „ Erst lachen, dann machen“. Lachen ist international und benötigt keine Fremdsprachenkenntnisse.

Beim Anschauen des Symbols werden Informationen an das Gehirn gesendet, die sagen: Hallo – hier wird gelacht. Als Folge werden Glückshormone ausgeschüttet, man fühlt sich gleich besser und entspannter. So, als hättest du selbst gelacht. Lachen ist das beste Mittel gegen Angst, die ja bekanntlich die meisten Sprachblockaden beim Sprechen einer Fremdsprache verursacht. Durch das Lachen gewinnst du mehr Vertrauen in dich selbst und deine Mitmenschen und plötzlich vergisst du, dass du die ganze Zeit die Fremdsprache sprichst.